Waginger See Triathlon 2017

07. September 2017

Als unsere Aneta im Juni am Rothsee erstmals als Vertreterin des „exito Gipfelstürmer" Teams bei einem Triathlon an den Start ging, rechnete wohl niemand damit, dass 2017 noch zwei weitere Starts bei Triathlon-Wettkämpfen folgen würden. Unser Michael wagte sich nach seiner seit 2013 währenden Wettkampfpause letztes Wochenende zum mittlerweile zweiten Mal im laufenden Sommer an einen Volkstriathlon. Nach dem Ammersee Triathlon im Juli ging es dieses Mal an den Waginger See im oberbayerischen Landkreis Traunstein. Der "exito Gipfelstürmer" schwamm 750 m durch den Waginger See, absolvierte eine 20 km lange Radstrecke rund um den See und bezwang am Ende einen 5 km langen Lauf. Er landete damit in 1:32:23 auf einem respektablen 113 Platz. Nach einem schwierigen Start im Wasser machte Michael dabei radelnd und laufend noch etliche Plätze gut. Saustark! Michael hat Blut geleckt und plant schon seine Triathlon-Saison 2018. Wir sind gespannt! Ein großes Dankeschön geht an Johanna für die tollen Fotos.